Großer Malwettbewerb in den Sommerferien

Die schönsten schwäbischen Superhelden schmücken eine Million GÖPPINGER-Glasflaschen

Schwäbische Superhelden gesucht! In Vorfreude auf die „7 SuperSchwaben. Helden und Erfinder im Jungen Schloss“ veranstaltet das Kindermuseum in Kooperation mit der Sprudelmarke GÖPPINGER, die zum Mineralbrunnen-Unternehmen aquaRömer GmbH &Co. KG gehört, einen Malwettbewerb.


Spannende Geschichten von sieben beeindruckenden Wissenschaftlern, Erfindern und Freiheitskämpfern aus der Region werden ab dem 22.10.2016 in der neuen Mitmachausstellung ausgestellt. Bilder von weiteren schwäbischen Superhelden werden schon vor der Eröffnung  im Malwettbewerb gesucht! Ob mit Maultasche, Brezel oder Besenstiel bewaffnet – hier sind der Kreativität der jungen Künstler keine Grenzen gesetzt. Der Clou: Die fünf schönsten schwäbischen Superhelden kommen auf die Etiketten von insgesamt 1 Million GÖPPINGER Mineralwasser-Glasflaschen!


Über die Gewinner entscheiden als Jury die Mitglieder des Kinderbeirats vom Jungen Schloss, Dorit Klöpfel, Senior Produktmanagerin der aquaRömer GmbH & Co. KG, Petra Ferrari, Rektorin an der Galileo Grundschule in Stuttgart und Dr. Heike Scholz, Leiterin der Abteilung Kommunikation und Kulturvermittlung am Landesmuseum Württemberg.

So einfach geht die Teilnahme
Malvorlage runterladen, Kontaktdaten ausfüllen, Superschwabe malen und bis 19.8.2016 schicken an: Landesmuseum Württemberg, Nina Baier, Schillerplatz 6, 70173 Stuttgart.

>> Download Malvorlage
>> Vorschau "7 SuperSchwaben"

-----------------------------------------------------------------------------

Abschluss der „Römischen Baustelle“

Erfolgreiches Ende der vierten Mitmachausstellung im Jungen Schloss

Die römische Stadt ist fertig! Nach fast zweijähriger „Bauphase“ fand die Mitmachausstellung „Römische Baustelle. Eine Stadt entsteht“ am Sonntag, 26.6., im Jungen Schloss ihren erfolgreichen Abschluss.

Die Zahlen dieses „Bauprojektes“ können sich sehen lassen: Seit der Eröffnung am 25. Oktober 2014 kamen knapp 87.000 kleine und große Baumeister in diese Mitmachausstellung. Römische Straßen wurden hier im Akkord gepflastert, unzählige Wasserleitungen konstruiert, riesige Graffitis an den Wänden und meterlange Mosaikfußböden entworfen. Zudem fanden knapp 700 Gruppenführungen und über 300 Kindergeburtstage im Jungen Schloss statt.

>> Film zur "Römischen Baustelle"

Öffnungszeiten und Eintrittspreise

Öffnungszeiten und Eintrittspreise

Alle wichtigen Informationen zum Besuch im Jungen Schloss auf einer Seite!  

>> zur Besucherinfo

Film "Römische Baustelle"

Film ab!

Juchuh! Unser Film zum 5. Geburtstag des Kindermuseums ist online. Schon gesehen?

>> zum Film "5 Jahre Junges Schloss"
Online-Ticketshop

Online-Ticketshop

Bequem von zu Hause aus die Eintrittskarte fürs Kindermuseum kaufen.

>> zum Ticketshop
Preisträger "familien-ferien"

Preisträger "familien-ferien" bis 2017

Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung "familien-ferien" und die Bewertung unseres Angebotes als besonders familien- und kinderfreundlich!

>>  mehr
Die Römer sind da!