Hugo und Trixi im Jungen Schloss

Tausende von Jahren, also ur-ur-ur-alt ist das Schlossgespenst Hugo, das im Alten Schloss in Stuttgart wohnt.  Und weil es so alt ist, hat es schon viele Abenteuer erlebt und kennt unzählige spannende Geschichten.

Und das alte Schlossgespenst hat Gesellschaft: Eine junge Eule namens Trixi hat sich in den dritten Stock des Schlosses eingenistet. Der neugierige kleine Vogel fragt dem weisen alten Schlossgespenst Löcher in den Bauch und möchte ganz genau wissen, wie das Leben früher war. Wie gut, dass Hugo nicht nur geduldig ist, sondern auch auf jede Frage eine Antwort hat.


Hugo und Trxi in berühmter Gesellschaft bei der Trickfilmparade 2012 in Stuttgart

Natürlich sind Hugo und Trixi oft im Kindermuseum und helfen den jungen Besuchern sich zurecht zu finden. Ab und zu sind die beiden unterwegs und machen Werbung für das Junge Schloss. Dann haben sie auch nichts dagegen von Kindern liebevoll geknuddelt zu werden.


Hugo und Trixi im Innenhof des Alten Schlosses
Hugo und Trixi im Innenhof des Alten Schlosses
Das war unsere Wunderkammer!
Das war unsere Wunderkammer!
Wann kommst Du ins Junge Schloss?